Menü Menü

Expertin im Bereich Ernährungs- und Kommunikationswissenschaft

Sie begann ihre journalistische Karriere nach den Studienabschlüssen mit einem Volontariat bei der dpa (Deutsche Presseagentur). Dort wurde sie noch weit vor dessen Ablauf zur Verantwortlichen Redakteurin für den Bereich Medizin und Wissenschaft. Sylvia Schneider arbeitete danach etliche Jahre in der gleichen Funktion bei anderen großen Hamburger Medien.

Sie war Vorstandsmitglied des Hamburger Presseclubs und ist Gründungsmitglied des Arbeitskreises „Frauengesundheit in Medizin, Psychologie und Gesellschaft“ und Mitglied im „Arbeitskreis Medizinpublizisten“. Sie hat für viele Frauen-Zeitschriften (z. B. Elle, Brigitte, Cosmopolitan, Madame) und Zeitungen (z. B. Süddeutsche, Manager Magazin, Hamburger Abendblatt, Bild am Sonntag) sowie für namhafte Institutionen des Gesundheitswesens gearbeitet.

Sie hat zahlreiche Bücher für Groß und Klein veröffentlicht. Ihre Schwerpunkte sind Frauengesundheit sowie Kinder- und Jugendbücher. Sie gilt heute als einer der erfolgreichsten Kinder- und Jugendsachbuchatorinnen. Die Auflage ihrer Bücher hat mittlerweile mehrere Hunderttausend überschritten. Sie wurden in viele andere Sprachen übersetzt – darunter Grönländisch, Koreanisch und Chinesisch.

Beim FID Fachverlag für Gesundheitswissen veröffentlichte Sie unter anderem die Bücher Heilpflanzen für Frauen & Warum Frauen eine andere Medizin brauchen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten