Menü Menü
Top Artikel
© Irina Fischer - Fotolia

Wasser Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Wasserhaushalt: Zu wenig Flüssigkeit macht krank

Etwa 60 bis 70 % unserer Körpermasse sind reines Wasser. Zwei Drittel davon füllen das Innere der Körperzellen, ein Drittel […]

© freshidea - Fotolia

Schmerzmittel Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Aspirin: Wo es Ihnen schadet, wo es Ihnen nützt

von Sylvia Schneider, Chefredakteurin von „Gesundheit für Frauen“ „Ein Aspirin am Tag hält den Doktor fern“ heißt es im amerikanischen […]

© BK - Fotolia

Krankenversicherungsrecht Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Wer bezahlt Ihre Fahrt zum Arzt und Therapeuten?

Diese Geschichten kennen Sie bestimmt auch: Die Krankengymnastik ist verordnet, Sie können noch nicht selbst Auto fahren und bestellen sich […]

Aktuelles
© Fotowerk - Fotolia

Kneipp: Anwendungen Helmut Erb Entspannung und neue Frische für Ihre Füße

Ein Fußbad tut ihnen gut und wirkt sich über die vielen Nervenenden in den Fußsohlen auch auf den ganzen Körper aus. Die kleine Wassertherapie mit den Fuß-Teilbädern nach Kneipp wirkt hier via Fernwirkung Wunder

Diät Astrid Schobert Warum die Insulinfalle Ihre Fettzellen mästet

Das Hormon Insulin spielt eine ganz zentrale Rolle in Ihrem Körper, wenn es darum geht an Gewicht ab- oder zuzunehmen. Insulin steuert nicht nur Ihren Blutzuckerspiegel, sondern auch die Verarbeitung und Speicherung von Fetten.

Hormone Helmut Erb Zu viel Parathormon kann zu Knochenbrüchen führen

Parathormon ist ein Hormon, dass von den Nebenschilddrüsen gebildet wird. Seine zentrale Aufgabe ist die Regulation des Kalziumspiegels. Sinkt der Kalziumgehalt im Blut, setzen die Nebenschilddrüsen Parathormon frei.

Übergewicht Sophia Neuhoff Übergewicht: So schadet es dem Herzen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind in Deutschland mehr als die Hälfte aller Frauen und drei Viertel der Männer über 50 Jahre übergewichtig. Und das geht auf Kosten der Gesundheit.

Obst & Gemüse Sophia Neuhoff Kohl: Vitaminreiches Gemüse in verschiedenen Variationen

Wie wäre es mit einem Gemüse, das Vitamin-Bombe, Sattmacher, Krebsbremse sowie kulinarische Köstlichkeit in einem ist? Kaum ein Gemüse ist so vielseitig und dabei so gesund wie Weißkohl, Rotkohl, Kohlrabi und Co.

Folsäure Sophia Neuhoff Mit Folsäure senken Sie Ihr Schlaganfall-Risiko

Folsäure, ein B-Vitamin, hat Einfluss auf Ihr Schlaganfall- und Infarktrisiko.

© pixelot - Fotolia

Pflanzenheilkunde Beate Rossbach So gesund sind Beeren

Ihre Farbe erhalten Beeren durch sekundäre Pflanzenstoffe, die zur Gruppe der Polyphenole gehören. Den größten gesundheitlichen Nutzen haben dabei die […]

Ingwer Astrid Schobert Hilft Ingwer bei Erkältungen?

Ingwer soll Erkältungen vorbeugen, das Immunsystem stärken, bei Übelkeit helfen und Schmerzen lindern. Tatsächlich enthält Ingwer die Stoffe Gingerol und Shogaol, die Ihnen bei Erkältungen helfen.

© WavebreakmediaMicro - Fotolia

Ingwer Beate Rossbach So wirkt Ingwer

Verantwortlich für die Hauptwirkungen des Ingwers sind die zu den Scharfstoffen gehörenden Gingerole und das ätherische Öl. Die Scharfstoffe regen die Magensaftproduktion an und bringen dadurch die Verdauung in Schwung.

© freshidea - Fotolia

Rheuma Prof. (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage Die 3 Säulen der Rheuma-Therapie

Mit den drei Bausteinen Medikamente, Bewegung und Ernährung kann man den Krankheitsprozess von Rheuma verbessern. Hier sind die ersten beiden […]

Durchfall Sophia Neuhoff Tipps aus der Naturapotheke gegen Reisedurchfall

Denken Sie beim Packen Ihrer Reiseapotheke an Medikamente gegen Durchfall. Es bewährten sich vor allem gerbstoffhaltige Pflanzenextrakte wie Uzara oder Blutwurz.

Gratis PDF

Die besten
7 Rezepte
mit Ingwer

Gesundheit Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf fid-gesundheitswissen.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

Rocket Fuel