MenüMenü

Daran erkennen Sie einen guten Kinderarzt

Die Auswahl des richtigen Kinderarztes kann entscheidend für die optimale Behandlung Ihres Kindes sein – aber auch Ihr Wissen!

Für die Auswahl des richtigen Kinderarztes habe ich Ihnen, zusammen mit meiner Kollegin Frau Dr. med. Andrea Schmelz, eine Checkliste zusammengestellt mit den wichtigsten Eigenschaften, die einen guten Kinderarzt auszeichnen:

  • Geduldig: Der Arzt nimmt sich Zeit für Sie und Ihr Kind – selbst wenn draußen im Wartezimmer ein „Schreikonzert“ herrscht.
  • Neugierig: Ihr Kinderarzt fragt viel und redet wenig, gerade beim ersten Besuch, wenn er die Krankengeschichte aufnimmt.
  • Behutsam: Ihr Arzt geht behutsam mit Ihrem Kind um. Während er Untersuchungen durchführt, spricht er nicht über, sondern mit Ihrem Kind. Er erklärt Ihrem Kind freundlich, was er mit ihm macht und warum er welche Maßnahmen ergreift.
  • Unaufdringlich: Ihr Arzt lässt Ihr Kind von Ihnen aus- und anziehen; er verhält sich respektvoll gegenüber Ihrem Kind.
  • Ehrlich: Ihr Arzt scheut sich nicht, vor Ihren Augen in der Fachliteratur nachzuschlagen.
  • Vielseitig: Er verschreibt Ihnen auch homöopathische Mittel, wenn es die Behandlung zulässt, und gibt Ihnen Tipps, mit welchen Naturheilmitteln Sie Ihrem Kind zu Hause weiterhelfen können.
  • Erreichbar: Ihr Arzt ist telefonisch für Sie erreichbar.
  • Gründlich: Er untersucht Ihr Kind auch bei kleinen Standarduntersuchungen gründlich und schließt Krankheiten (z. B. Blasenentzündung) durch Schnell-Tests aus.

  • Und: Er interessiert sich für Körper, Geist und Seele Ihres Kindes!

Weitere hilfreiche Tipps von meiner Kollegin Frau Dr. med. Andrea Schmelz, Ärztin für Allergologie und Umweltmedizin, erhalten Sie in „Gesundheit & Erziehung für mein Kind“.

Fordern Sie doch noch heute Ihr persönliches Gratisexemplar an!

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten