MenüMenü

Schwarze Nagelverfärbungen können auf Hautkrebs hinweisen

Nägel können die unterschiedlichsten Verfärbungen aufweisen. Die Ursache dafür ist manchmal recht harmlos. Weiße Flecken weisen in der Regel darauf hin, dass sich über dem Nagelbett kleine Hohlräume gebildet haben. Ursache hierfür sind häufig kleine, meist unbemerkte Verletzungen des Nagels. Diese weißen Flecken wachsen mit dem Nagel heraus und sind dann wieder verschwunden. Treten weiße Flecken häufiger auf, können sie auch auf einen Vitalstoffmangel hinweisen – dieser kann durch eine Blutuntersuchung aufgedeckt werden.

Gelbe Flecken dagegen sollten Sie auf jedem Fall dem Arzt zeigen, besonders, wenn der Nagel verdickt ist und brüchig wird. Häufig steckt eine Pilzinfektion dahinter, die fachmännisch behandelt werden sollte.

Schwarze Flecke können einen harmlosen Hintergrund haben, an den Sie lange Zeit denken werden: Sie entstehen in vielen Fällen durch Blutergüsse. Der Klassiker ist der Hammerkopf, der auf dem Finger landet. Aber schwarze Flecken entstehen auch, wenn Ihr Finger in eine Tür gerät. Diese Flecken wachsen erst, verschwinden dann aber von selbst wieder.

Aufmerksam sollten Sie dagegen werden, wenn Sie einen solchen schwarzen oder dunkelblauen Fleck unter Ihrem Nagel bemerken, sich aber an keinen Unfall“ erinnern können. Zeigen Sie diesen Flecken oder Streifen auf jeden Fall einem Hautarzt. Es kann sich um ein Melanom, also um schwarzen Hautkrebs handeln. In diesem Fall muss der Arzt sofort eine Therapie einleiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Dr. Martina Hahn-Hübner
Über den Autor Dr. Martina Hahn-Hübner

Dies ist die Profilseite von unserer Expertin Dr. Martina Hahn-Hübner. Hier erfahren Sie alles Wichtige rund um die Gesundheitsexpertin.

Regelmäßig Informationen über Dermatologie erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Dr. Martina Hahn-Hübner. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

Alte Kommentare
  • Lohmann schrieb am 07.12.2011, 16:57 Uhr

    schwarze Verfärbung unter den Nägeln der großen Zehen sind auch typisch für Schlaganfallsprophylaxe mit Marcumar. Kommt beim Laufen, besonder beim Nordic Walking.!