MenüMenü

Probieren Sie bei Lendenwirbelsäulen-Schmerzen mal Akupressur

Rückenschmerzen sind, gerade wenn sie in der Lendenwirbelsäule auftreten, leider ein äußerst häufiges und auch sehr weit verbreitetes Problem. Müssen Sie berufsbedingt oder aus welchen anderen Gründen auch immer viel sitzen oder nehmen Sie häufig eine verkrampfte Haltung ein, sind diese Lendenwirbelsäulen-Schmerzen fast immer eine zwangsläufige Konsequenz. Aber was hilft Ihnen im akuten Fall dagegen?

Forschung gegen Lendenwirbelsäulen-Schmerzen

Mit genau dieser Frage haben sich Wissenschaftler der National University in Taipei, Taiwan, jetzt befasst. Sie untersuchten dazu 129 Patienten, die nach dem Zufallsprinzip in zwei Gruppen eingeteilt wurden:

Die Probanden aus der einen Gruppe bekamen einen Monat lang Physiotherapie, wie sie im Allgemeinen sehr häufig gegen Schmerzen der Lendenwirbelsäule eingesetzt wird. Die andere Hälfte der Teilnehmer bekam Akupressur. Diese Druckmassage an speziellen Körperstellen galt schon immer als ein sehr wirksames Mittel gegen Schmerzen.

Patienten wurde Akupressur verordnet

Die Patienten mussten nach der Behandlungsdauer von einem Monat und dann noch einmal nach sechs Monaten berichten, wie sich ihr Befinden verbessert hatte. Bewertet wurde die Bewegungseinschränkung. Hier erzielte die Akupressur eine deutliche Verbesserung der allgemeinen Bewegung. Die Beweglichkeitseinschränkungen verbesserten sich um 89 %, verglichen mit denjenigen, die mit Physiotherapie behandelt wurden. Ein Erfolg, der auch bis zum zweiten Kontrolltermin nach 6 Monaten anhielt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten