MenüMenü

Schüßler-Salze gegen Durchfall

Auch bei Durchfall können Sie Schüsslersalz anwenden.

Schüsslersalz: Diese 3 Varianten haben sich bewährt

Bewährt haben sich die Salze

Nr. 3, Ferrum phosphoricum

Nr. 5, Kalium phosphoricum

Nr. 8, Natrium chloratum

Nr. 10, Natrium sulfuricum

Und so sind sie anzuwenden

Diese Salze können Sie, wenn Sie unter Durchfall leiden, nehmen, allerdings maximal drei Salze zur gleichen Zeit. Dazu nehmen Sie drei- bis sechsmal täglich eine bis drei Tabletten – so lange, bis der Durchfall abgeklungen ist. Wichtig ist, dass Sie die Tabletten einzeln nacheinander nehmen und sie langsam im Mund zergehen lassen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Dr. Martina Hahn-Hübner
Über den Autor Dr. Martina Hahn-Hübner

Dies ist die Profilseite von unserer Expertin Dr. Martina Hahn-Hübner. Hier erfahren Sie alles Wichtige rund um die Gesundheitsexpertin.

Regelmäßig Informationen über Naturheilkunde erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Dr. Martina Hahn-Hübner. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!