MenüMenü

Steinbock: Stabilität – Struktur – Ordnung – eigenes Rückgrat – Beruf(ung)

Tierkreiszeichen Steinbock

  • Planet: Saturn
  • Lebensmotto: Ich ordne und strukturiere. Ich schreibe meine eigenen Gesetze und bin meine eigene Autorität. Ich erreiche meine Lebensziele durch Verzicht, Disziplin und Ausdauer.
  • Lebenselixier: Beruf, Pflichterfüllung, Verantwortung übernehmen, effektive Strukturen aufbauen und erhalten, der Fels in der Brandung sein
  • Lichtseite: Zuverlässigkeit, Klarheit, Ernsthaftigkeit, Zielstrebigkeit, Konzentrationskraft, Beschränkung auf das Wesentliche, Verantwortungsbewusstsein, Geduld, Ihre Grenzen erkennen und akzeptieren
  • Schattenseite: Strenge, Härte, übermenschliche Anforderungen, Blockaden, Unterdrückung, Minderwertigkeitsgefühle, Kompensation durch Dauerleistung und Workaholismus, Ängste, Depression, erstarren in überholten Strukturen aus Angst vor Veränderung, unmenschlicher Verzicht und Askese
  • Themen: Struktur, Ordnungssinn, Disziplin, Fleiß, Konzentration auf das Wesentliche, Stabilität, Beruf(ung), eigenes Rückgrat, Meisterschaft, Stellung in der Gesellschaft / Öffentlichkeit
  • Körperzuordnungen: Knochen, Gelenke, besonders das Knie und die Wirbelsäule, Sehnen, Bänder, Bindegewebe, Haare, Haut als Abgrenzungsorgan, Zahnschmelz
  • Krankheitsdispositionen: Verhärtungen, Versteifungen, Verkürzungen, Schrumpfungen, verzögerte Entwicklung, Bewegungslosigkeit, Wachstumsstopp, Haarausfall, Erkrankungen der Knochen, Knorpel, Gelenke, Rheumatismus

Steinböcke brauchen Stabilität und Ordnung

Als Steinbock gelingt es Ihnen, eine klare Linie und Stabilität in Ihr Leben zu bringen. Sie sind bereit, Anstrengungen, „Müh und Plag“ auf sich zu nehmen, um Ihre langfristigen Ziele zu erreichen, die Sie sich mit Realitätssinn und einem gesunden Ehrgeiz gesetzt haben. Die Qualitäten und Fähigkeiten einer Steinbock-Persönlichkeit reifen wie ein guter Whiskey. Sie verlangen Zeit, Ausdauer und Kontinuität. Dann können Sie aber auch gesichert die verdienten Früchte ernten und mit zunehmendem Alter Meister auf Ihrem Gebiet zu werden.

Nachdem in jungen Jahren noch Unsicherheit, Ängste und vielleicht auch schmerzhafte Erfahrungen durch Autoritäten, Verlust und Einsamkeit vorherrschen, können Sie durch Einsatz Ihrer Qualitäten Fleiß, Disziplin und Durchhaltevermögen aus ehemaligen Schwächen Ihre besonderen Stärken machen. Als Steinbock sind Sie oft auf sich alleine gestellt. Dadurch werden Sie dazu angehalten, auf eigenen Beinen zu stehen, ein eigenes Rückgrat zu entwickeln und Stabilität und Halt in sich selbst zu finden. Sind äußere Autoritäten (Eltern, Lehrer, Ausbilder, Ämter etc.) in der Kinder- und Jugendzeit als äußere Stützen und Ersatzgerüste noch notwendig, können Sie nach und nach sich selbst strukturieren, eine eigene Lebensordnung aufbauen und zunehmend selbst zur Autorität werden. Der Hauptbereich, in dem Sie Ihre Persönlichkeit entfalten können, ist der Beruf bzw. das, was Sie als Berufung in Ihrem Leben betrachten.

So stärken Sie Ihre Steinbock-Energie

Um Ihre Vitalität und Ihr Selbstbewusstsein zu stärken, ist es genau dieser Bereich, der sich bestens dafür eignet: Berufliche Leistung, berufliche Ziele definieren und gut geplant angehen, sich Anerkennung und Autorität verschaffen. Stabilisierend wirkt auch jede Form von Struktur, die Sie aufbauen, gerade rücken, effektiver gestalten.

Alleine etwas unternehmen, einen Berg besteigen, auf einer einsamen Hütte sitzen und für sich abspeichern, dass Sie das alleine schaffen und durchstehen und dass es Ihnen Kraft und Klarheit bringt. Reduktion auf das Wesentliche tut Ihnen gut, eine Fastenkur oder das Ausräumen der Wohnung, bis nur noch das wirklich Wesentliche übrig bleibt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Regelmäßig Informationen über Astrologie erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Redaktionsteam FID Gesundheitswissen. Über 344.000 Leser können nicht irren.