Zeckenkrieg – so rüsten Sie sich!

in Verbraucherschutz Vertraulich zum Thema Zeckenbiss
vom


Vorsicht! Jetzt lauert wieder der Gemeine Holzbock arglosen Spaziergängern auf! So wappnen Sie sich.

Lesen Sie außerdem gleich: Wie man lernen kann, souverän zu reagieren und - weshalb man mit guter Laune chronische Schmerzen lindern kann.


 

Viel Spaß beim Lesen!

Dr. Dietmar Kowertz

 

Zeckenkrieg - so rüsten Sie sich!

 

Mit zunehmender Klimaerwärmung breitet sich auch der Lebensraum der ungeliebten Blutsauger aus. Zecken kommen inzwischen nahezu in ganz Deutschland vor. Besonders da, wo es warm und feucht ist, halten sie sich gern auf. Ihr Biss ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernstzunehmende Erkrankungen wie die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), die Borreliose, Babesiose, Ehrlichiose und Rickettsiosen übertragen.

 

So schützen Sie sich:

Wenn Sie spazieren gehen, tragen Sie nach Möglichkeit lange Hosen in hellen Farben.

Zecken fallen nicht von Bäumen, sondern lassen sich in bis zu 80 cm Höhe von Pflanzen abstreifen.

Ungeschützte Hautpartien können Sie mit einem Repellent einreiben bzw. -sprühen, das 3 bis 4 Stunden Schutz bietet.

Wenn Sie von Ihrem Ausflug ins Grüne zurückkehren: Klopfen Sie Ihre Kleidung aus, suchen Sie Ihren Körper sorgfältig ab, speziell Achselhöhlen, Kniekehlen und den Leistenbereich.

Festgesaugte Zecken mit einer Pinzette direkt über der Haut packen und langsam und gerade nach oben herausziehen. Quetschen und Drehen dabei vermeiden. Sollten Teile des Tiers in der Haut verbleiben, Arzt aufsuchen. Zecke aufbewahren, damit ggf. Krankheitserreger daraus bestimmt werden können.

 


von
Dr. Dietmar Kowertz

Erfahren Sie hier mehr zu Dr. Dietmar Kowertz - Chefredakteur von Benefit.

 
Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben

Kommentar von Baldur

...endlich wird die alte, überholte, Regel mit dem HERAUSDREHEN richtiggestellt ! -Die meisten Leute drehen immer noch... - auch die Zecken der Haustiere ! wie oft bricht dabei der Z-Kopf ab und bleibt drinnen und es wird sich eine böse Entzündung ausbreiten, etc.

Antworten