Stärken Sie an Zwillingstagen Ihre Atemwege

in Der Mondkalender zum Thema Mondkalender
vom


Am 23. und 24. August steht der Mond im Zeichen der Zwillinge. Dieses Sternzeichen steht vor allem mit unseren Atemwegen, auch mit den Bronchien, in Verbindung. Alles, was Sie unternehmen, um Ihre Atemwege zu stärken, wirkt sich an diesen Tagen besonders positiv aus. Dementsprechend schadet alles, was Ihren Atemwegen von vornherein nicht gut tut, doppelt, sogar dreimal so stark wie an anderen Tagen im Mondlauf.


Zwillingstage sind daher besonders geeignet, die Atemwege zu stärken. Bewegen Sie sich daher an diesen Tagen verstärkt. Warum walken oder laufen Sie nicht einfach einmal eine Runde? Sie können auch Ihre Atemtechnik fördern. Die meisten Menschen atmen zu schnell und dadurch zu flach. Nehmen Sie sich einmal fünf Minuten Zeit, setzen Sie sich in Ruhe hin und atmen Sie ganz bewusst ein. Ihre Bauchdecke sollte sich heben, Sie sollten merken, wie Ihr Oberkörper sich nach allen Seiten ausweitet. Dann atmen Sie bewusst wieder aus, so tief wie möglich. Wiederholen Sie dies einige Male.

Übrigens: Auch Singen stärkt die Atemwege. Dabei ist es egal, ob Sie der Meinung sind, nicht singen zu können. Gerade Töne oder schiefe - das spielt keine Rolle. Sie können klassisch unter der Dusche singen oder im Auto - hauptsache aus voller Brust und tiefster Seele!


von
Dr. Martina Hahn-Hübner

Erfahren Sie hier mehr über Dr. Martina Hahn-Hübner - Gesundheitswissen-Expertin und Chefredakteurin von Täglich Gesund und dem Mondkalender.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Benefit", "Dr. Spitzbart's Gesundheits-Praxis", "Länger und gesünder leben", "Mayo Clinic Gesundheits-Brief", "Gesund und fit mit Prof. Dr. Thomas Wessinghage"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben