MenüMenü

Ihre Yoga-Übung der Woche: Der halbe Kuhkopf

Diese Übung regt Ihre Atmung an:

  • Setzen Sie sich mit angewinkelten Beinen auf den Boden und ziehen den linken Fuß unter dem rechten Bein hindurch.
  • Den Fuß etwa auf Hüfthöhe ablegen, sofern Ihnen das möglich ist.
  • Dann das rechte Bein anheben und über das linke Knie zur Seite führen und ablegen.
  • Den Fuß so dicht es geht, an die linke Hüfte bringen. Wenn Sie nicht so gelenkig sind, reicht auch einfaches Anwinkeln der Füße.
  • Stützen Sie nun Ihre Hände auf und positionieren Sie sich so, dass Ihnen diese Haltung angenehm ist.
  • Handflächen auf die Fußsohlen legen, Kinn in Richtung Brust fallen lassen.
  • Position eine Minute lang halten, dabei tief und ruhig atmen.  
  • Heben Sie nun Ihren rechten Arm nach oben, winkeln Sie ihn ab und versuchen Sie, Ihre Hand zwischen die Schulterblätter zu legen.
  • Der linke Arm wird ebenfalls gehoben und darf den rechten Arm unterstützen, indem Sie seinen Ellenbogen umfassen und hinten in die Mitte der Schulterblätter führen.
  • Halten Sie diese Position einige Atemzüge lang, dann wechseln Sie die Seiten.
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Helmut Erb
Über den Autor Helmut Erb

Experte im Bereich Sport und Fitness Helmut Erb war weit über 30 Jahre Kampfschwimmer bei der Deutschen Marine. Seine beruflichen […]

Regelmäßig Informationen über Sport und Fitness erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Helmut Erb. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!