So lösen Sie nach Feierabend Ihre Verspannungen

in FITcoach Wessinghage
vom


Bevor Sie sich abends auf Ihr Sofa kuscheln, entspannen Sie sich erst einmal mit der nachfolgenden Übung, mit der Sie fast Ihren gesamten Körper strecken und dehnen:

  • Legen Sie sich auf den Rücken (am besten noch nicht auf dem Sofa, sondern auf den Boden).
  • Nun ziehen Sie das linke Bein hoch und legen es auf der anderen Seite Ihres Körpers auf einem Kissen oder einer zusammengerollten Wolldecke ab, so dass Ihr Po zur linken Seite zeigt. Drehen Sie dabei Ihre Hüfte nach rechts, um eine Überdehnung zu vermeiden.
  • Ihr Oberkörper liegt weiterhin auf dem Rücken. Ihre Arme legen Sie entspannt um Ihren Kopf herum.
  • Halten Sie diese Position drei bis fünf Minuten pro Seite und atmen Sie dabei bewusst in Ihren Körper hinein.
  • Dann wechseln Sie die Seite.

von
Helmut Erb

Erfahren Sie hier mehr über Helmut Erb - unserem Sportexperten und Chefredakteur von Fit in 8 Minuten.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Dr. Spitzbart's Gesundheits-Praxis", "Gesund und fit mit Prof. (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben