Selbsttest: Sind Sie gestresst?

in Verbraucherschutz Vertraulich zum Thema Stress
vom


Stress am Arbeitsplatz empfindet jeder anders. Der eine braucht den täglichen Zeitdruck zur eigenen Motivation, der andere leidet darunter und sehnt sich nach einer ruhigeren Arbeitsatmosphäre. Beantworten Sie bitte die folgenden Fragen und zählen Sie Ihre Ja-Antworten:


1. Nervt es Sie, wenn in Ihrem Unternehmen Neuerungen eingeführt werden?

2. Gibt es in Ihrem Arbeitsumfeld oft Missverständnisse, weil die Kommunikation nicht klappt bzw. weil Sie oder Ihre Kollegen nicht ausreichend informiert werden?

3. Ist häufig strittig, wer für welche Aufgaben zuständig ist?

4. Sind die Fehlzeiten in Ihrer Abteilung überdurchschnittlich hoch?

5. Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Kollegen hinter Ihrem Rücken über sie tuscheln?

6. Gehen Sie ungern zur Arbeit, zu Betriebsausflügen, zu gemeinsamen Veranstaltungen?

7. Denken Sie häufig daran, den Arbeitsplatz zu wechseln?

8. Haben Sie manchmal Einschlafprobleme, weil Sie mit Unbehagen an den kommenden Arbeitstag denken?

Haben Sie mehr als 4 Fragen mit Ja beantwortet, sollten Sie etwas unternehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten, bringen Sie Verbesserungsvorschläge ein, mit denen z.B. die Kommunikation im Betrieb verbessert werden kann - oder suchen Sie sich einen neuen Arbeitsplatz, der Ihren Vorstellungen besser entspricht.


von
Dr. Dietmar Kowertz

Erfahren Sie hier mehr zu Dr. Dietmar Kowertz - Chefredakteur von Benefit.

 
Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben