MenüMenü

Stärken Sie die Bänder und Sehnen Ihrer Fußknöchel

Sind nach einer Verrenkung oder Verstauchung die Schmerzen in Ihrem Fußknöchel wieder abgeklungen, stärkt diese Übung Ihre Bänder und Sehnen:

  • Setzen Sie sich in einen Sessel und legen die Beine übereinander.
  • Der verrenkte Fuß liegt obenauf.
  • Fassen Sie mit einer Hand die Zehen an und bewegen Sie den lädierten Fuß nach oben, nach unten, nach rechts und nach links, lassen Sie ihn auch ein wenig kreisen.
  • Wiederholen Sie diese kleine Übung mehrmals täglich für 5 Minuten.
  • Versuchen Sie nach einigen Tagen, diese Übung ohne Unterstützung Ihrer Hand zu bewältigen, sondern nur mit der Kraft Ihres wieder erstarkten Fußes.
  • Beziehen Sie ruhig auch Ihren gesunden Fuß in Ihre Übungen mit ein – auch er „freut“ sich über etwas mehr Beweglichkeit.
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Helmut Erb
Über den Autor Helmut Erb

Experte im Bereich Sport und Fitness Helmut Erb war weit über 30 Jahre Kampfschwimmer bei der Deutschen Marine. Seine beruflichen […]

Regelmäßig Informationen über Orthopädie erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Helmut Erb. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!