Mondregeln für das Verhalten am Mittwoch

in Der Mondkalender zum Thema Mondkalender
vom


In loser Folge stelle ich Ihnen einige Regeln vor, die unabhängig davon sind, in welchem Sternzeichen der Mond gerade genau steht. Vielmehr handelt es sich um feste, unumstößliche Termine im Jahreslauf. So gibt es auch einige Regeln für den Mittwoch:

  • Wenn Sie selbst Küchenkräuter anpflanzen, zum Beispiel im Topf auf der Fensterbank, sollten Sie Petersilie Mittwochs aussäen. Sie wächst schneller, schöner und schmeckt besser.
  • Der Mittwoch eignet sich generell, wenn Sie einen Neubeginn wagen wollen. Egal, ob Sie eine unangenehme Angewohnheit ablegen oder sich etwas Neues angewöhnen möchten - versuchen Sie es an einem Mittwoch.
  • Auch wenn Sie Medikamente absetzen wollen oder müssen, wählen Sie den Mittwoch. Können Sie spontan damit aufhören, sollten Sie einen Mittwoch bei abnehmendem Mond wählen. Sollten Sie die Mittel langsam absetzen, wählen Sie einen Starttermin drei Tage vor Vollmond. Hören Sie mit der Einnahme an einem Mittwoch bei abnehmendem Mond auf. So erzielen Sie den größten Erfolg.

von
Dr. Martina Hahn-Hübner

Erfahren Sie hier mehr über Dr. Martina Hahn-Hübner - Gesundheitswissen-Expertin und Chefredakteurin von Täglich Gesund und dem Mondkalender.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Benefit", "Dr. Spitzbart's Gesundheits-Praxis", "Länger und gesünder leben", "Mayo Clinic Gesundheits-Brief", "Gesund und fit mit Prof. (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben

Kommentar von Hans Renz

Guten Tag , ich möchte gerne erkennen, wie Sie feststellen, welches Astrozeichen mit der Mondposition zusammen fällt ! Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr verbunden. mit freundl. Grüßen Hans Renz

Antworten