Mittelmeer-Lebensmittel, die Sie unbedingt im Hause haben sollten

in Naturmedizin aktuell zum Thema Mittelmeerdiät
vom


 

Diese Lebensmittel aus der Mittelmeerküche sind die besten Oxidanzienkiller, deswegen sollten sie zu Ihrer Grundausrüstung zählen:

  • Knoblauch und Zwiebeln
  • hochwertiges kaltgepresstes Oliven- oder Rapsöl
  • Nudeln, Hartweizengrieß-Spaghetti, Naturreis, Kartoffeln
  • frisches Gemüse wie Tomaten, Paprika, Auberginen, Zucchini, Fenchel, Möhren, Bohnen
  • frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian, Majoran, Petersilie, Schnittlauch, Basilikum
  • Hülsenfrüchte wie Linsen, Erbsen, dicke Bohnen
  • frisches jahreszeitliches Obst wie Weintrauben, Orangen, Äpfel, Erdbeeren, Pfirsiche, Aprikosen, Beeren
  • naturgereifter Käse, Milch und Naturjoghurt
  • Brot aus nicht ausgemahlenen Mehlen
  • eine Flasche guten (!) Wein (sofern Sie keine Probleme mit Alkohol haben).

 



von
Sylvia Schneider

Erfahren Sie hier mehr zu Sylvia Schneider - aus dem Redaktionsteam von FID Gesundheitswissen.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Dr. Spitzbart's Gesundheits-Praxis", "Länger und gesünder leben", "Natur & Gesundheit", "Gesund und fit mit Prof. (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
5 Sterne
Wertungen:
3 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben