Küchentraining für Ihren Bauch

in Fit in 8 Minuten zum Thema Krafttraining
vom


Die zweite Küchenübung dient Ihrem Bauch. Ich weiß, in der Küche dient alles dem Bauch, aber hier geht es um Ihre Bauchmuskulatur. Stellen Sie sich mit dem Rücken zu „Ihrer" Küchensportecke, so dass Ihr Gesäß gerade noch Bewegungsfreiheit hat. Legen Sie jetzt Ihre Hände rechts und links neben Ihrem Gesäß auf die Arbeitsplatten und drücken Sie sich wieder in den Stütz. Nun heben Sie Ihre Oberschenkel mit angewinkelten Unterschenkeln bis diese mindestens im rechten Winkel zu Ihrem Körper stehen. Ein bisschen höher, also Ihre Knie noch mehr Richtung Brust zu ziehen, wäre natürlich noch besser.


Danach senken Sie Ihre Oberschenkel wieder ab - ohne den Küchenboden zu berühren - und beginnen von Neuem. Der Trainingsumfang und -ablauf ist identisch mit dem der ersten Übung. Bei dieser Übung erzielen Sie einen willkommenen Nebeneffekt: Durch den Stütz trainieren Sie nicht nur Ihre Bauchmuskulatur, sondern auch wieder Ihren Trizeps.

Achtung in Ihrem Küchensport-Studio: Die Arbeitsplatten in Ihrer Sportecke müssen trocken und Ihre Hände sollten nicht verschwitzt sein - damit Ihnen kein Ausrutscher passiert!

 


von
Helmut Erb

Erfahren Sie hier mehr über Helmut Erb - unserem Sportexperten und Chefredakteur von Fit in 8 Minuten.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Dr. Spitzbart's Gesundheits-Praxis", "Gesund und fit mit Prof. Dr. Thomas Wessinghage"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
5 Sterne
Wertungen:
5 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben

Kommentar von Trudi Fischer

Lieber Herr Erb, danke für die Anleitungen. Mein Bauch hätte es sehr nötig, aber morgens bin ich noch nicht so aufnahmefähig, später zu beschäftigt. Mein Motto, ich gehe seit über 50 Jahren, bin gerade 67 geworden, in den Turnverein. Immer montags. So habe ich immer einen fitneslevel der mir genügt. Unser Turnen ist sehr vielfältig und die Frauen alle super nett. Vielfach befolge ich natürlich alle ihre Tipps. Das muss einmal gesagt sein. Vielen herzlichen Dank. Jetzt wünsche ich Ihnen einen tollen, erfolgreichen sonnigen Sommer. Mit lieben Gedanken Trudi Fischer aus Regensdorf

Antworten