MenüMenü

Mit Kalmuswurzel und Ingwer gegen Husten und Schnupfen

Zum Thema Erkältung haben Sie noch einige Tipps nachgereicht, von denen ich Ihnen zwei nicht vorenthalten will. Leser Hans-Armin schreibt: „Nach meiner Erfahrung ist Kalmuswurzel ein ganz hervorragendes Mittel gegen Husten, ganz speziell gegen trockenen Husten. Man kann sie als abgekühlten Aufguss trinken oder einige Klümpchen der Wurzel in den Mund nehmen und dort eine ganze Weile ‚ziehen lassen‘. Schmeckt scheußlich, hilft aber!“

Leser Roland bekämpft seine Erkältung mit frischem Ingwer, „den ich dünn schäle, in kleine Stücke schneide und wie einen Hustenbonbon lutsche. Von Zeit zu Zeit raspele ich mit den Zähnen eine Schicht von meinem Ingwerbonbon ab und lasse die guten Wirkungen so Hals- und Rachenraum zukommen. Damit habe ich gute Erfahrung gemacht!“

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten