Die beste Motivation fürs Fitness-Training

in Verbraucherschutz Vertraulich
vom


Hockt vor Ihrem Fitness-Studio auch Ihr innerer Schweinehund, der Ihnen sagt, dass es zu Hause doch viel gemütlicher ist?! Lesen Sie gleich, wie Sie an ihm vorbeikommen und neue Motivation schöpfen.


 

Lesen Sie außerdem: Wie Sie zum perfekten Small-talker werden und wie Sie Kinder wirksam vor seltsamen Mitmenschen schützen können.

 

Viel Spaß beim Lesen!

Dr. Dietmar Kowertz

 

 

Die beste Motivation fürs Fitness-Training

 

Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze, die Sie vor drei Wochen getroffen haben? Bestimmt war auch der feste Wille, im neuen Jahr mehr für die Gesundheit zu tun und u.a. Sport zu treiben, dabei. Doch das kostet einiges an Überwindung. Da kommen Ihnen diese Tipps vielleicht genau richtig:

1. Wählen Sie ein Fitness-Studio in Ihrer Nähe, das macht es leichter, dorthin zu gehen, auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielt.

 

2. Kaufen Sie eine Sporttasche und bestücken Sie diese mit extra Shampoo, Duschgel und Deo. So haben Sie sie immer griffbereit und müssen nicht jedes Mal erst packen.

3. Trainieren Sie nach Ihrem individuellen Trainingsplan. Wenn Sie feststellen sollten, dass Sie nicht damit zurecht kommen, wenden Sie sich an den Trainer und lassen den Plan entsprechend anpassen.

4. Orientieren Sie sich nicht an dem, was andere machen, sondern ziehen Sie Ihr eigenes Ding durch.

5. Variieren Sie Ihr Training nach einigen Wochen, damit Ihnen Ihr Trainingsprogramm nicht langweilig wird.

6. Wenn Sie jemanden finden, der mit Ihnen übt, kann das der Motivation nur gut tun.

7. Gönnen Sie sich nach einem anstrengenden Trainingsdurchgang ausreichend Entspannung und belohnen Sie sich mit einer Kleinigkeit.

 


von
Dr. Dietmar Kowertz

Erfahren Sie hier mehr zu Dr. Dietmar Kowertz - Chefredakteur von Benefit.

 
Mehr Gesundheits-Tipps gratis per E-Mail
Das könnte Sie auch interessieren: "Benefit"

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
3 Sterne
Wertungen:
8 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben