MenüMenü

Sternzeichen - was Sie darüber wissen sollten

Jeder kennt sein Sternzeichen und hat sicher schon Einiges darüber gehört und gelesen. Das Sternzeichen ist die Position der Sonne in Ihrem Horoskop. Sie symbolisiert Ihre grundlegende Verhaltensweise.

In den Beschreibungen finden Sie den Zeitraum, in den ein bestimmtes Tierkreiszeichen fällt. Dabei gibt es immer die Überschneidung von zwei Tierkreiszeichen an einem Tag. Beispiel: Widder geht vom 21.03. bis zum 20.04., Stier beginnt am 20.04. und endet am 21.05. Zwillinge startet am 21.05 usw.

Astrologie© vchalup – adobe

Sind Sie an einem solchen Grenztag geboren, fragen Sie sich sicher, zu welchem Sternzeichen Sie gehören. Um das festzustellen, brauchen Sie Ihre Geburtszeit. Denn der erste Teil z. B. des 20.04. steht im Widder und der zweite Teil im Stier.

Die Verteilung der beiden Sternzeichen auf den Grenztag ist immer etwas unterschiedlich, so dass man z. B. nicht gleichbleibend sagen kann, bis 8 Uhr ist man das erste Zeichen, ab der Geburtszeit von 8.01 Uhr das zweite. Das ist bei jedem Grenztag jedes Jahr anders. Außerdem spielt der Geburtsort für die Berechnung eine Rolle.

Andere Planeten im Horoskop

Neben der Sonne, dem Tierkreiszeichen, gibt es eine Fülle wei- terer Informationen in Ihrem Horoskop. Jedem Sternzeichen ist ein Planet zugeordnet, z. B. Mars dem Widder, Mond dem Krebs, Jupiter dem Schützen usw.

Zwei Planeten sind dabei jeweils zwei Sternzeichen zugeordnet: der Merkur den Zwillingen (Wissen und Kommunikation) und der Jungfrau (Arbeit, Alltag, Gesundheitsbewusstsein), die Venus dem Stier (Sicherheit, Finanzen) und der Waage (Beziehungswelt, Schönheitssinn).

Die Position der Sonne und der weiteren Planeten im Horoskop zeigen Ihnen das gesamte Kaleidoskop Ihrer individuellen Persönlichkeit auf. Dabei sind die Planetenkräfte als Persönlichkeitsanteile zu verstehen, mit denen Sie aktiv mit sich in Kontakt treten und arbeiten können. Dieses Buch konzentriert sich auf Ihre Sonnen-Energie, Ihr Sternzeichen.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Fische: Intuition und Sensibilität – Soziales Empfinden – Verwirklichung Ihrer Träume

Als Fische-Geborener sind Sie hochsensibel und spüren mit Ihren unsichtbaren Antennen genau, was sich um Sie herum und bei Ihrem Gegenüber abspielt.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Wassermann: Freiheit – Ausbruch aus zu engen Strukturen – Teamgeist – Visionen

Als Wassermann heben Sie am liebsten ab, weit über die Wolken, um Abstand zu gewinnen und die Dinge aus der Vogelperspektivezu betrachten.

Tierkreiszeichen FID Gesundheits-Experten Steinbock: Stabilität – Struktur – Ordnung – eigenes Rückgrat – Beruf(ung)

Steinböcke sind bereit, Anstrengungen auf sich zu nehmen, um ihre langfristigen Ziele zu erreichen, die sie sich mit einem gesunden Ehrgeiz gesetzt haben.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Schütze: Geistige Weite – Expansion – Glück – Religion und Lebensphilosophie

Als Schütze sind Sie ist voller Überschwang und Lebensfreude. Sie blicken mit Zuversicht nach vorne und glauben fest an den Erfolg Ihrer Vorhaben.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Skorpion: Stirb und werde – Phönix aus der Asche – Leidenschaft – Tiefgang

Als Skorpion haben Sie es absolut in sich. Schwarz oder weiß, friss oder stirb. Zwischentöne kennen Sie nicht.

Gratis PDF

Die besten
7 Rezepte
mit Ingwer