MenüMenü

Sternzeichen - was Sie darüber wissen sollten

Jeder kennt sein Sternzeichen und hat sicher schon Einiges darüber gehört und gelesen. Das Sternzeichen ist die Position der Sonne in Ihrem Horoskop. Sie symbolisiert Ihre grundlegende Verhaltensweise.

In den Beschreibungen finden Sie den Zeitraum, in den ein bestimmtes Tierkreiszeichen fällt. Dabei gibt es immer die Überschneidung von zwei Tierkreiszeichen an einem Tag. Beispiel: Widder geht vom 21.03. bis zum 20.04., Stier beginnt am 20.04. und endet am 21.05. Zwillinge startet am 21.05 usw.

Astrologie© vchalup – adobe

Sind Sie an einem solchen Grenztag geboren, fragen Sie sich sicher, zu welchem Sternzeichen Sie gehören. Um das festzustellen, brauchen Sie Ihre Geburtszeit. Denn der erste Teil z. B. des 20.04. steht im Widder und der zweite Teil im Stier.

Die Verteilung der beiden Sternzeichen auf den Grenztag ist immer etwas unterschiedlich, so dass man z. B. nicht gleichbleibend sagen kann, bis 8 Uhr ist man das erste Zeichen, ab der Geburtszeit von 8.01 Uhr das zweite. Das ist bei jedem Grenztag jedes Jahr anders. Außerdem spielt der Geburtsort für die Berechnung eine Rolle.

Andere Planeten im Horoskop

Neben der Sonne, dem Tierkreiszeichen, gibt es eine Fülle wei- terer Informationen in Ihrem Horoskop. Jedem Sternzeichen ist ein Planet zugeordnet, z. B. Mars dem Widder, Mond dem Krebs, Jupiter dem Schützen usw.

Zwei Planeten sind dabei jeweils zwei Sternzeichen zugeordnet: der Merkur den Zwillingen (Wissen und Kommunikation) und der Jungfrau (Arbeit, Alltag, Gesundheitsbewusstsein), die Venus dem Stier (Sicherheit, Finanzen) und der Waage (Beziehungswelt, Schönheitssinn).

Die Position der Sonne und der weiteren Planeten im Horoskop zeigen Ihnen das gesamte Kaleidoskop Ihrer individuellen Persönlichkeit auf. Dabei sind die Planetenkräfte als Persönlichkeitsanteile zu verstehen, mit denen Sie aktiv mit sich in Kontakt treten und arbeiten können. Dieses Buch konzentriert sich auf Ihre Sonnen-Energie, Ihr Sternzeichen.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Widder: Dynamik – Durchsetzungskraft – Initiative – Sexueller Trieb

Widder ist der Urfunke für jede Form von Neubeginn im Tierkreis. Als Widder preschen Sie los, ohne nach links und rechts zu sehen.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Löwe: Ich-Entwicklung – Selbstbewusstsein – Kreativität – Führungsqualitäten

Der Löwe strahlt Selbstbewusstsein und Herzenswärme aus und strotzt vor Lebenskraft. Er ist der König der Tiere und Symbol für väterliche Eigenschaften.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Krebs: Gefühle – Geborgenheit – Familie – Inneres Kind – Wohnen

Lebensinhalt und besondere Fähigkeiten des Krebses liegen darin, Geborgenheit zu schenken, für ein nährendes Zuhause zu sorgen und eine Familie aufzubauen.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Zwillinge: Denken – Lernen – Wissen – Kontakte knüpfen – Kommunikation

Als Zwillinge-Geborener sind Sie der Kommunikationsexperte. Sie sind wissbegierig, Befürworter von lebenslangem Lernen und lieben es, Wissen weiterzugeben.

Tierkreiszeichen Redaktionsteam FID Gesundheitswissen Stier: Sicherheit – Finanzen – Besitz – Routine – Genussfreude

Der Stier ist die stoische Ruhe selbst, die sich aus einem abgesättigten Sicherheitsgefühlheraus einstellt. Das Leben ist schön und so soll es immer sein.