MenüMenü

Der Mondkalender hat überall Gültigkeit

„Kann ich Ihren Mondkalender auch anwenden? Ich wohne in Australien“ – tatsächlich bekomme ich solche und ähnliche Zuschriften. Erster Impuls vieler Menschen ist es, diese Frage zu verneinen. Immerhin sind auf der Südhalbkugel die Jahreszeiten doch anders als bei uns, daher kann der Mondkalender gar nicht der gleiche sein.

Aber weit gefehlt. Ich fand es sehr interessant, als die erste Frage dieser Art kam, herauszufinden, in wie weit denn nun unser Mondkalender der Nordhalbkugel auf der restlichen Welt nutzbar ist: Es gibt tatsächlich kaum Unterschiede. Steht der Mond im Zeichen Krebs, spüren alle Menschen die Krebsenergie – egal, ob sie in Australien, Amerika, Indien, Russland oder Deutschland leben.

Auch die Mondregeln haben sowohl auf der Nord- als auch auf der Südhalbkugel Gültigkeit. Ausnahmen gibt es natürlich – diese hängen damit zusammen, dass die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel genau umgekehrt verlaufen. Wichtig ist dieser Unterschied, wenn Sie den Mondkalender für natur- und forstwissenschaftliche Dinge nutzen. Wollen Sie also Holz schlagen und leben Sie auf der Südhalbkugel, sollte dies im dortigen Winter, genauer zwischen dem 21. Juni und 6. Juli geschehen.

Unterschiede gibt es ebenfalls bei den Mondphasen. Diese unterliegen der Zeitverschiebung. In unserem Mondkalender sind sie in mitteleuropäischer Zeit angegeben. Sie müssten also, je nach Land, in dem Sie leben, diese Zeitverschiebung dazurechnen.

Ein weiterer Unterschied, der aber für unseren Mondkalender nicht maßgeblich ist, ist der Unterschied zwischen zu- und abnehmendem Mond. Hier, auf der Nordhalbkugel, gilt die Faustregel: Lässt sich aus der Mondsichel ein „Schreibschrift“-A bilden, nimmt der Mond ab. Ergibt die Sichel ein „altes“ Z, dann nimmt der Mond zu. Dies ist auf der Südhalbkugel genau umgekehrt – aber nur dann wichtig, wenn Sie einen Kalender verwenden, in dem Sie die entsprechenden Symbole finden.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Dr. Martina Hahn-Hübner
Über den Autor Dr. Martina Hahn-Hübner

Dies ist die Profilseite von unserer Expertin Dr. Martina Hahn-Hübner. Hier erfahren Sie alles Wichtige rund um die Gesundheitsexpertin.

Regelmäßig Informationen über Astrologie erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Dr. Martina Hahn-Hübner. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!